Hochschulen

Mit dem Papieratlas würdigt die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) bereits seit 2008 das vorbildhafte Engagement der Städte für die Verwendung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel. Im Sinne eines positiven Wettbewerbs werden seitdem jedes Jahr die recyclingpapierfreundlichsten Städte Deutschlands gekürt. 2016 wurde der Papieratlas erstmals auf Hochschulen ausgeweitet, um die Umstellung auf Papier mit dem Blauen Engel auch im Hochschulbereich voranzubringen und damit konkrete Potenziale für den Klima- und Ressourcenschutz zu heben.

Nach den Erfolgen in den Vorjahren und dank des großen Interesses der Hochschulen hat sich der Hochschulwettbewerb nunmehr als fester Bestandteil neben dem Städtewettbewerb etabliert. Für den diesjährigen Wettbewerb wurden im Frühjahr 2018 alle staatlichen und privaten Hochschulen mit mehr als 5.000 Studierenden eingeladen, ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten transparent zu machen. Unter den teilnehmenden Hochschulen küren die IPR, das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und der Deutsche Hochschulverband erneut die „Recyclingpapierfreundlichste Hochschule“, die „Mehrfachsieger“ und den „Aufsteiger des Jahres“.

Die IPR bedankt sich bei den Mitwirkenden und Interessierten und freut sich, die Ergebnisse des Papieratlas 2018 für Hochschulen zu präsentieren.